Redner Maks Giordano

Experte für Künstliche Intelligenz, digitale Transformation, Generative AI & Innovation

Maks Giordano
  • Biografie
  • Bilder
  • Videos
  • Links
  • Bücher
  • Links
Maks Giordano Jetzt anfragen

Maks Giordano: Generative Künstliche Intelligenz - Umsetzung für neue strategische Geschäftsmodelle

Maks Giordano ist ein weltweit mit Preisen ausgezeichneter Digitaler Stratege, – Innovationsspezialist und Kreativer mit fast 30 Jahren Erfahrung in innovativen digitalen Projekten.

Er gilt nicht nur als Innovationsvordenker im Umgang mit exponentiellen Technologien, sondern sammelt permanent echte Praxiserfahrung in Innovationsprojekten mit ikonischen Marken wie u.a. Apple, Lego, Red Bull, Mercedes, Jägermeister, L´Oréal, Vogue etc. Aktuell ist der große Fokus auf Generative KI, nicht nur als „Trend“, sondern im operativen Einsatz bei seinen Kunden und ganz konkreten Fragestellungen, wie Unternehmen von den aktuellen Entwicklungen in Gen AI profitieren können.

Maks Giordano war u.a. Mitglied der Geschäftsleitung und Head of Innovation, Games & Mobile bei ProSieben Sat.1, Co-Founder von den erfolgreichen Beratungen iconmobile und Nunatak, in der Geschäftsleitung bei der MetaDesign AG und zählte als Head of Europe für kyte u.a. LadyGaga zu seinen Kunden.

Basierend auf einem Briefinggespräch wird gemeinsam mit dem Kunden eine Outline der Inhalte abgestimmt und eine Keynote gebaut, die alle TeilnehmerInnen begeistert und inspiriert.

Maks Giordano Vortragsthemen

- Me, Myself and AI: Nutzung generativer KI für Innovation und Kreativität.

- Quo Vadis AI & GenAI: Die Auswirkungen exponentieller Entwicklungen in GenAI & KI auf zukünftige Geschäftsmodelle, Personalwesen, Marketing und Kommunikation.

- Innovation Mindset: Strategien für Unternehmen, um ein Klima der Innovation zu fördern.

- Desirable Futures: Wie exponentielle Technologien uns wünschenswerte Zukünfte erschließen.

- Innovations-Management: Die Schlüsselfaktoren für nachhaltige Innovation in Unternehmen.

- Die Zukunft von Mobilität: Visionen für die Mobilität im Jahr 2035 und die Transformation urbaner Zentren.

- Gesundheitswesen: Die Transformation des Gesundheitswesens durch exponentielle Technologien.

- Beyond the Hype: Die Beständigkeit von Web3 nach dem Abklingen des Metaverse & NFT-Hypes.

Maks Giordano begann seine Karriere in der digitalen Steinzeit Mitte der 1990er Jahre bei der ID Media AG, wo er an zahlreichen international prämierten digitalen Projekten beteiligt war. Dazu zählen u.a. die digitale Einführungskampagne für den Volkswagen New Beetle, der Online-Launch des „Wallpaper“ Magazins, sowie Projekte für Sony-Europe und Swatch. Er spielte die prägende Rolle bei der Etablierung von „Cycosmos“, dem damals führenden sozialen Netzwerk in Großbritannien und Deutschland und einer der weltweit ersten Avatar-Communities – zwei Jahrzehnte bevor das Metaversum zum globalen Gesprächsthema avancierte!

Im Jahr 2000 wurde Giordano in die Geschäftsleitung der MetaDesign AG als Digitalchef berufen. Er prägte die ersten mobilen Projekte in Europa mit, unter anderem für NTT DoCoMo’s iMode und Telefonica, und avancierte zum Evangelisten für mobile Dienste, lange bevor das iPhone den Markt revolutionierte.

Eine typische Fragestellung derzeit an ihn: „Maks, wir sind ein Unternehmen im Bereich XYZ und beschäftigen uns aktuell mit Generative KI. Können Sie vorbeikommen und uns die Bandbreite an Möglichkeiten, Inspiration und ihre Einschätzung geben?“

Seine Passion für mobile Dienste führte 2003 zur Mitgründung der Iconmobile Group, einer der ersten Agenturen weltweit mit Spezialisierung auf mobile Lösungen. Unter seiner Mitwirkung wuchs das Unternehmen zu einem globalen Player mit über 200 Mitarbeitenden und Standorten in Berlin, Tokio, Sydney, London und New York. Als Produktleiter entwickelte Maks Giordano 2004 einen der ersten mobilen Ad-Server weltweit und konzipierte mobile Marketing- und Werbeformate für führende Unternehmen wie Microsoft, o2 und Yahoo. Zudem beriet er führende europäische Mobilfunkanbieter und unterstützte zahlreiche Marken bei der Realisierung ihrer ersten mobilen Projekte.

Nach der Übernahme der Iconmobile Group durch WPP im Jahr 2007, übernahm Maks Giordano bei ProSiebenSat.1 Digital in der Geschäftsleitung die Bereiche Innovation, Mobile & Games. Er lancierte erfolgreich die ersten iOS-Apps des Konzerns, kreierte innovative Werbeformate, führte UGC-Kampagnen durch und etablierte ein hochprofitables Data-Access-Produkt. Seitdem zählt die Corporate Innovation zu seinen zentralen Leidenschaften.

2009 wechselte Giordano zu Kyte, einer in San Francisco ansässigen, innovativen Live-Streaming-Plattform, finanziert unter anderem von Disney und NTT DoCoMo, und leitete als Geschäftsführer den europäischen Markt. Er entwickelte digitale Videostrategien für mobile, soziale und Online-Medien für Unternehmen wie MTV und Universal Music. Kyte kooperierte mit weltbekannten Künstlern wie Lady Gaga und 50 Cent, um deren Videoangebote und Fan-Interaktionen zu optimieren.

Seit 2011 unterstützt Maks Giordano mit seinem Innovation Studio Organisationen bei ihrer digitalen Transformation und in Innovationsfragen – von neuen digitalen Geschäftsmodellen und Start-Up-Kooperationen über Innovation Hubs und Company Building bis hin zum Digital Upskilling im HR Bereich. Namhafte Unternehmen wie Linde, Viessmann, Lufthansa, Volkswagen, Daimler, UEFA, Red Bull, Deutsche Telekom, BMW, eBay uvw. vertrauen auf seine Expertise.

Maks hat die Beratungen „Nunatak“ und „kreait“ erfolgreich mitgegründet, leitete das Accelerator-Programm „Founder Institute“ in Berlin und war Mentor u.a. bei Axel Springer PlugNPlay, Telekom hub:raum, Pioneers Festival, hack.fwd und vielen weiteren.

Maks Giordano hat einen MBA in Medien und Kommunikation von der Universität St. Gallen, lehrt Entrepreneurship und Innovationsmanagement u.a. an der Zeppelin Universität oder der HTW Berlin und veröffentlichte das erste deutsche Buch über Usability (Springer Verlag) sowie das erste deutsche Buch über Mobile Business (Gabler Verlag).

Er ist Juror bei den Lovies und Webby Awards, den „Oscars des Internets“, hat einen sehr eigenwilligen Musikgeschmack, reist gerne und übt sich weiter in Yoga.

Weitere Referenten für Ihren Event

Finden Sie weitere Keynote Speaker & Redner mit Vortrags-Erfahrung und Workshops

Ralf Rangnick
Anders Sörman-Nilsson
Ranga Yogeshwar
Gerlinde Manz-Christ
Uve Samuels
Norbert Hillinger
Detlef Soost
Ilka Groenewold