Redner Sacha Johann

Experte für Führung, Teamentwicklung & SINNhaftigkeit

Sacha Johann
  • Biografie
  • Bilder
  • Videos
  • Links
  • Bücher
  • Links
Sacha Johann Jetzt anfragen

Generation X - Was es das oder kommt noch was?

Sacha Johann ist top Experte für Führung & Teamentwicklung. Nebst spannenden Vorträgen, bietet er zusätzliche Workshops und begleitet Einzelpersonen, Teams und Organisationen in Weiterentwicklungs- und Veränderungsprozessen.

Als Persönlichkeits- und Teamentwickler, Experte für die individuelle und kollektive Sinnhaftigkeit im Beruf, Zusammenarbeit zwischen Generationen und Unternehmen stellt er die Sinnfrage ins Zentrum. Denn: Würden Sie etwas tun, das keinen Sinn ergibt?

Nach einer Karriere in der Finanzindustrie gründete Sacha Johann im Jahr 2002 Premotion. Die Agentur betreut nationale und internationale Unternehmungen in den Bereichen Kommunikation, Event und Training. Seit 2015 begleitet er zudem mit seinem Label Sacha Johann Life & Business Excellence Persönlichkeiten und Teams in ihrer individuellen Weiterentwicklung. In seinen Keynotes, Trainings und Coachings lässt er seine Erfahrungen, die er als Angestellter, Führungskraft und in über 20 Jahren als Unternehmer gemacht hat, praxisorientiert einfliessen.

Sacha Johann Vortragsthemen

Sacha Johann: «Sinn ist ein menschliches Grundbedürfnis. Er treibt Menschen an, schweisst Teams zusammen und macht kühne Visionen zu erreichbaren Zielen.»

Sinn ist die starke Kraft, die uns Menschen antreibt, nach vorne zieht und zusammenhält. Fehlt er, dann fehlen auch Klarheit, Freude und Motivation. Das gilt für Einzelpersonen aber auch für Teams und Unternehmungen. Sinnhaftigkeit ist entscheidend für persönliches Wachstum und kollektive Stärke.

Die Frage nach der Sinnhaftigkeit hat Sacha Johann schon immer begleitet und angetrieben.

Als Unternehmer und zuvor als Angestellter und Führungskraft hat er sich intensiv mit dem Thema auseinandergesetzt. Sacha Johann kennt die positiven Auswirkungen, wenn die Sinnhaftigkeit vorhanden ist. Aber er kennt auch die Konsequenzen, wenn eine Person aber auch ein Kollektiv das WARUM seines Tuns nicht sieht und ein gemeinsames Ziel- und Werteverständnis fehlt.

- Die SINN-Formel - Sinnhaftigkeit & Purpose für ein erfolgreiches Unternehmen

Menschen wollen heute nicht mehr nur das WAS sondern auch das WARUM in ihrem Beruf erkennen. Damit sollten wir uns regelmässig auseinandersetzen. Aber wir müssen uns zuerst einmal darüber im Klaren sein, wie es um unsere Werte steht, welchen Nutzen wir für uns aber auch für andere erzielen wollen. Und wie wir sicherstellen, dass wir nachhaltig auf Kurs bleiben. Wie sollen nun Einzelpersonen und Teams vorgehen, wenn es darum geht, die aktuelle Situation zu reflektieren oder die persönliche oder kollektive Sinnhaftigkeit zu erarbeiten? Die Antworten darauf liefert die SINN-Formel.

- Teamwork – In 8 Schritten zum gemeinsam Ziel- und Werteverständnis

Egal ob im Job oder in der Freizeit – ohne das richtige Zusammenspiel funktioniert es einfach nicht. Gemeinsam getragene Ziele und gelebte Werte sind Voraussetzung für erfolgreiches Teamwork. Doch wie kommt man eigentlich zu diesem kollektiven Ziel- und Werteverständnis? Wie schafft man die psychologische Sicherheit in Teams und Unternehmungen? Sacha Johann zeigt auf, wie in 8 Schritten ein Kollektiv geformt werden kann, in welchem jedes Teammitglied

- die gemeinsam definierte Sinnhaftigkeit kennt und lebt.
- Vertrauen, Respekt und Wertschätzung erfährt und weitergibt.
- einen menschlichen und ehrlichen Umgang pflegt.
- intensiv kommuniziert.
- im Kollektiv noch erfolgreicher ist.

Sacha Johann: «Organisationen und Teams, die den Menschen ins Zentrum stellen, die Generationen verbinden und Vertrauen, Respekt und Wertschätzung sicherzustellen, werden auch in Zukunft Grosses bewegen.»

- Zusammenarbeit zwischen Generationen

Aktuell sind auf dem Arbeitsmarkt vier Generationen vertreten: Die Baby Boomer, Generation X, Generation Y und die Generation Z. Diese vielfältige Mischung ist eine Herausforderung und zugleich eine grosse Chance. Ein gemeinsames Ziel- und Werteverständnis bildet die Basis in der Zusammenarbeit zwischen Generationen. Durch dieses Verständnis können Gemeinsamkeiten identifiziert, Berührungsängste abgebaut und ein langfristig erfolgreiches Miteinander sichergestellt werden. Sacha Johann (Generation X) und Yannick Blättler (Generation Y) sind Experten in Sachen Zusammenarbeit zwischen Generationen. In Keynotes und Workshops zeigen sie auf, wie ein langfristig erfolgreiches Miteinander möglich ist.

- Generation X – War es das oder kommt noch was?

Die Generation X steht in der Mitte des Lebens. Und in der Mitte stand sie schon immer. Die Jahrgänge von 1965 bis 1980 sind die letzten Analogen und die ersten Digitalen. Sie haben ihren Platz zwischen den grossmehrheitlich analogen Baby Boomern und den digitalisierten Generationen Y und Z. Die Generation X kennt also beide Seiten und nimmt so automatisch auch eine Vermittlerrolle ein. Das macht diese Generation einzigartig. Nun steht sie in der Lebensmitte. Zeit für einen Boxenstopp. Zeit, um zu reflektieren. Zeit, zu entscheiden, ob es so weitergeht oder ob noch eine Veränderung drin liegt und auch Sinn macht.

Sacha Johann: "Das kann es noch nicht gewesen sein. Nicht nur die ältere Generation sucht nach dem Sinn bei der Arbeit, sondern schon Berufseinsteiger benötigen den richtigen Purpose, um sich mit einem Unternehmen zu identifizieren und Höchstleistung zu erbringen."

Einen spannenden Vortrag mit Vertiefungsworkshop mit Sacha Johann jetzt buchen.

Weitere Referenten für Ihren Event

Finden Sie weitere Keynote Speaker & Redner mit Vortrags-Erfahrung und Workshops

Annika von Mutius
Michael Schulz
Florence Schelling
Cherno Jobatey
Uve Samuels
Victoria Riess
Claudia Neumann
Florian Lanzer