Redner Markus Gürne

Wirtschaftsjournalist, Ressortleiter ARD-Finanzredaktion

Markus Gürne
  • Biografie
  • Bilder
  • Videos
  • Links
  • Bücher
  • Links
Markus Gürne Jetzt anfragen

Markus Gürne: Zeitenwende- Europas Rolle in einer veränderten Welt.

Seit Januar 2012 ist Markus Gürne Ressortleiter der ARD-Finanzredaktion und berichtet über die Finanzmärkte und das Geschehen an der Frankfurter Börse.

Im Januar 2013 übernahm er zusätzlich beim ARD-Wirtschaftsmagazin „Plusminus“ die Moderation der hr-Ausgaben sowie die ARD Brennpunkt /ARDextra-Moderation aus Frankfurt. Zusätzlich moderiert er für den Ereignis-Kanal von ARD und ZDF, Phoenix, das Wirtschaftsformat „ Forum Wirtschaft“.

Davor war Markus Gürne Auslandskorrespondent der ARD für Südasien mit Sitz in Neu Delhi. In dieser Funktion bereiste er Indien, Pakistan, Afghanistan, Bangladesch, Sri Lanka, Nepal, Bhutan und die Malediven.

Markus Gürne Vortragsthemen

- In welcher Welt wollen wir leben?
 
Der Vortrag teilt sich in drei Teile. Eine aktuelle Bestandsaufnahme mit dem Untertitel: In welcher Welt leben wir. Einen Ausblick in die nahe Zukunft unter geopolitischen, wirtschaftlichen und finanzpolitischen Perspektiven mit dem Titel, in welcher Welt werden wir leben. Und dem Teil des Titels mit dem Namen- in welcher Welt wollen wir leben. Dieser beleuchtet die Werkzeuge und die notwendigen Schritte, um Frieden, Freiheit, Wohlstand zu erhalten. Sowie zu verstehen, warum Ökologie und Ökonomie kein Widerspruch sind, sondern zwingen zusammen gehören.

- Zeitenwende- Europas Rolle in einer veränderten Welt

Krisen, Kriege, Terror und Abhängigkeiten. Nie war der Druck zu Veränderung so hoch wie heute. Europas und besonders Deutschland mit seinem offenen Geschäftsmodell brauchen Bewegung auf fast allen Ebenen. Weniger Abhängigkeit, mehr Sicherheit, mehr Arbeitsteilung, weniger Bürokratie, mehr Wert und auch mehr Preis. Daher ist Finanzbildung wichtiger denn je, um Wohlstand zu erhalten und Zukunft zu sichern. Nicht nur in der Gesellschaft, sondern auch individuell. Machen wir uns bereit für eine neue Zeit, denn wir sind bereits mittendrin.

Markus Gürne begann schon im Journalismus zu arbeiten. Während der Schulzeit sammelte er erste Erfahrungen in der Sportredaktion des damaligen SDR. Nach dem Abitur war er dort einige Jahre freier Mitarbeiter. Er studierte in Tübingen Rechtwissenschaften, Politikwissenschaften und Rhetorik, absolvierte ein Volontariat beim SWR und kam schließlich zur ARD. 2002 baute er die Börsenberichterstattung beim SWR auf.

In London durchlief Markus Gürne eine Ausbildung zum Krisen- und Kriegsreporter und wechselte danach ins ARD-Studio Kairo, das für Ägypten, Jordanien, Sudan, Libyen, Syrien, Irak, Saudi-Arabien, Jemen, Oman und die Golfstaaten zuständig ist.

2003 wurde Markus Gürne ARD-Sonderkorrespondent für den Irak mit Sitz in Bagdad. Nach einem Zwischenspiel als Redaktionsleiter ARD-aktuell beim Hessischen Rundfunk (2005-2008) wechselte er als ARD-Auslandskorrespondent nach Neu Delhi.

Bücher:
Als Buchautor hat er „Die Welt ist eine Börse“ (2016) und „Der Wirtschafts Virus- wie Corona die Welt verändert und was das für Sie bedeutet“ (2020) veröffentlicht.

Preise:
2020: Deutscher Fernsehpreis für ARDextra
2020: Ernst-Schneider-Preis für hervorragende Wirtschaftsberichterstattung
2011: Nominierung „Marler Fernsehpreis der Menschenrechte“ von Amnesty international

Markus Gürne wurde 1970 in Stuttgart geboren, nach dem Abitur und Zivildienst in Stuttgart studierte er Rechtswissenschaften, Politikwissenschaften und allgemeine Rhetorik an der Universität zu Tübingen. Beim damaligen Süddeutschen Rundfunk absolvierte 1998 er ein Volontariat.

Weitere Referenten für Ihren Event

Finden Sie weitere Keynote Speaker & Redner mit Vortrags-Erfahrung und Workshops

Christian Gansch
Boris Becker
Marina Cvetkovic
Anders Sörman-Nilsson
Nadine Dlouhy
Daniel Engelbrecht
Sigmar Gabriel
Antoni Lacinai