Redner Gerd Wirtz

Neurophysiologe, Experte Digital Health & Zukunftsmedizin

Gerd Wirtz
  • Biografie
  • Bilder
  • Videos
  • Links
  • Bücher
  • Links
Gerd Wirtz Jetzt anfragen

Gerd Wirtz: Die Zukunft der Medizin

Gerd Wirtz macht Appetit auf Digitalisierung für eine menschliche Medizin, die uns länger gesund leben lässt. Die Medizin steht vor einem nie dagewesenen Wandel. Der medizinische Fortschritt explodiert und auch die gesamten Rahmenbedingungen werden durch die Digitalisierung auf den Kopf gestellt.

Es ergeben sich neue Chancen aber auch zahlreiche Herausforderungen. Den Fortschritt sinnvoll zu nutzen erfordert bei jedem von uns ein neues Denken und die Fähigkeit die grundlegenden Veränderungen anzunehmen.

Der Experte für Change und Kommunikation Dr. Gerd Wirtz kennt das deutsche Gesundheitswesen in all seinen Facetten und zeigt in einem mitreißenden Vortrag Wege auf, wie Sie nutzbringend Ihre Zukunft gestalten können anstatt sich von ihr gestalten zu lassen.

Gerd Wirtz Vortragsthemen

- Medizin der Zukunft – Digitalisierung  für mehr Menschlichkeit
- Diagnose by Google: Hilfe, mein Patient gibt Widerworte – Patientenkommunikation im digitalen Zeitalter
- Kranksein war gestern: Mit digitaler Medizin gesund länger leben
- Das Gesundheitswesen von morgen: Vom Patienten zum Kunden
- Patienten an die Macht: Dank Digitalisierung ein neues Arzt-Patienten-Verhältnis entwickeln

Medizin der Zukunft: Vision oder Wirklichkeit?

Werden wir in Zukunft von Robotern und Künstlichen Intelligenzen behandelt und werden sie uns wohlgesonnen sein? Diese Frage beschäftigt viele Menschen. Die Digitale Medizin wird uns zu längerem und gesünderem Leben verhelfen aber wird sich menschlich bleiben?

Diesen Fragen widmet sich der Digital-Experte Dr. Gerd Wirtz in seinen Vorträgen. Er widmet sich zunächst der Frage, wie menschlich die Medizin denn heute ist und ob nicht Roboter sogar zu mehr Menschlichkeit führen. Bei der Reise durch die Möglichkeiten (…und auch Grenzen) der Robotik in Medizin und Pflege wird er die befragen, die es wissen müssen. Die Roboter.

Im Zeitalter der Digitalisierung begeben sich Patienten nicht mehr unwissend und geduldig in die scheinbar allwissenden Hände des Arztes. Der Patient von morgen übernimmt Verantwortung für seine Gesundheit, kommt vorinformiert in die Praxis, möchte auf Augenhöhe diskutieren und aktiv an der Therapie-Entscheidung beteiligt werden. Das birgt viele Chancen und auch viele Herausforderungen. Dr. Gerd Wirtz zeigt humorvoll aber mit inhaltlicher Tiefe, wie wir mit digitalen Tools unsere Gesundheit in die eigene Hand nehmen können und wie sich Ärzte zu Gesundheitsberatern wandeln.

Vom Krankheitsreparateur zum Gesundheitsberater – Wie sich die Rolle des Arztes zum Berater des Patienten entwickeln wird. Ein Blick in eine Praxis der Zukunft, die vielleicht gar nicht mehr so weit weg ist.

Meine Daten gehören mir – Der neue Treibstoff der Medizin

Medizin war bisher eine experimentelle und studiengetriebene Disziplin. Daten werden Entwicklungszeiten verkürzen und die Medizin sicherer, präziser und individueller machen. Wie können Patienten mit einfachen Mitteln selber ihre Gesundheitsdaten erheben und dadurch unsere Gesundheit selber steuern? Mit seiner Expertise aus Medizin, Digitalisierung und Kommunikation konnte Gerd Wirtz schon viele hochkarätige Veranstaltungen bereichern, sowohl von Healthcare Unternehmen wie Bayer Vital, Roche, Novartis, Sanofi und Janssen als auch von der Bethmann Bank, der AOK oder dem Deutschen Ärzteverlag.

Gerd Wirtz ist bei seinen Keynotes überzeugend, kurzweilig und vor allem äußerst unterhaltsam. Er untermauert mit stichfesten Daten und Zahlen, niemals lehrmeisternd, sondern charmant und mitreißend.

„Her mit den Maschinen! Her mit KI und Robotern! Damit Medizin wieder menschlicher wird!“

So lautet die Devise von Dr. Gerd Wirtz. Denn wenn wir die Möglichkeiten der Digitalisierung für Routineaufgaben nutzen würden, so sein Fazit, hätten Ärzte wieder mehr Freiräume für das Wesentliche: für die Sprechzeit mit ihren Patienten. Wie das funktionieren kann, macht er u.a. im Dialog mit seinem „Kumpel“ Pepper deutlich. Der Roboter veranschaulicht, zu welchen tollen Dingen er und seine vielen Alter Egos schon heute in der Lage sind.

Medizin heute – Eine Bestandsaufnahme

Wir schöpfen unser Gesundheitspotenzial nicht aus, weil wir reparieren stattvorzusorgen. Krankheiten treten fast nie plötzlich auf. Wir erkennen die Signale unseres Körpers erst, wenn es bereits ernsthafte Symptome gibt. Dann ist es häufig zu spät. Die Digitalisierung schreitet rasant voran. Deshalb steht die Medizin vor einem historischen Wandel. Statt Krankheiten zu heilen, liegt zukünftig der Fokus darauf, Krankheiten zu verhindern. Was sind die Treiber der Digitalen Medizin? Wie alt kann der Mensch werden und wie hilft uns Digitale Medizin mehr Verantwortung für unsere Gesundheit zu übernehmen? Welche Rolle spielen die Ärzte der Zukunft?

Zukunft selbst mitgestalten

Seine Zuhörer nimmt er mit auf eine inspirierende Reise in digitale Welten. Am Ende ist sich das Auditorium stets sicher, dass Gerd Wirtz mit seinen Thesen mehr als richtig liegt, wenn er daran erinnert, dass „Daten der neue Treibstoff der Medizin“ sind.

Seine zweite Leidenschaft: Kommunikation für lebendigen Wissenstransfer. Er machte gleich mehrere Moderatorenausbildungen und nebenbei fand er noch Spaß an einer Schauspielausbildung.

Die Verknüpfung der beiden Lieblingsbeschäftigungen gelingt Gerd Wirtz als Moderator und Referent für medizinische Themen. Seit mehr als 20 Jahren sieht man ihn auf Medizinkongressen, Fachtagungen und ärztlichen Fortbildungen genauso wie bei kleinen, feinen Talkrunden. Die Akzeptanz des Fortschritts ist den technischen Möglichkeiten weit hinterher. Deshalb kämpft er Tag für Tag mit Fachwissen und Humor dafür, diese Akzeptanz zu vergrößern.

Weitere Referenten für Ihren Event

Finden Sie weitere Keynote Speaker & Redner mit Vortrags-Erfahrung und Workshops

Susanne Schöne
Zarifa Ghafari
Peter Bofinger
Thomas Druyen
Roman F. Szeliga
Luzia Tschirky
Karl-Theodor zu Guttenberg
Gregor Gysi